Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Kel-Vista 99 Sonderedition

: Kellenberger


Der Schweizer Schleifmaschinenhersteller Kellenberger feiert in diesem Jahr 99-jähriges Firmenjubiläum und lanciert die Kel-Vista 99 Edition. Seit 1917 ist Kellenberger ein Inbegriff für hochpräzise Universalrundschleifmaschinen. Das Sondermodell Kel-Vista 99 Edition ist ein herausragendes Resultat aus 99 Jahren Erfahrung.

/xtredimg/2016/Fertigungstechnik/Ausgabe154/10221/web/Vista-edition99.jpg
Anlässlich des 99-jährigen Firmenjubiläums hat Kellenberger unter dem Namen Kel-Vista 99 Edition ein Sondermodell mit umfassender Ausstattung zum attraktiven Festpreis konfiguriert.

Anlässlich des 99-jährigen Firmenjubiläums hat Kellenberger unter dem Namen...

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1917 sind eine Vielzahl unterschiedlicher erfolgreicher Schleifmaschinenkonzepte entwickelt worden, darunter die CNC-Universalschleifmaschine Kel-Vista, die im Jahr 2000 auf den Markt kam und die steigende Nachfrage im Werkzeug- und Formenbau, im Maschinen- und Prototypenbau, in Unterhaltswerkstätten und Labors erfüllte. Die Kel-Vista ist für die wirtschaftliche Fertigung von Klein- und Mittelserien ausgelegt. Die Maschine zeichnet sich durch leichte Inbetriebnahme und Bedienbarkeit aus, genügt gleichzeitig höchsten Ansprüchen an Präzision, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Über verschiedene Entwicklungsstufen wurden bis heute mehr als 700 Kel-Vista erfolgreich am Markt platziert.

Unter dem Namen Kel-Vista 99 Edition hat Kellenberger anlässlich des Jubiläums ein Modell mit umfassender Ausstattung zum attraktiven Festpreis konfiguriert. Die Maschine enthält unter anderem einen UR-Schleifkopf mit drei Werkzeugen für das Außenrund-, Innenrund- und Planschleifen, eine automatische Schleifkopfschwenkung mit 1°-Indexierung, eine Fanuc 0i Steuerung mit KEL-EASY-Oberfläche für einfachstes Programmieren und weitere Ausrüstungspositionen und Zubehör. Die Maschine ist kurzfristig lieferbar und in der genannten Konfiguration sofort einsetzbar.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Universal-Rundschleifmaschinen

QR code

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe229/15628/web/PR18-03InterviewLC50-DIGILOG1.jpgZukunftsweisendes Lasermesssystem
In der Entwicklung der LaserControl DIGILOG Baureihe steckt das Know-how aus über 30 Jahren Erfahrung in der Lasermesstechnik für Werkzeugmaschinen. Wolfgang Reiser, Technischer Leiter Bereich Messkomponenten bei Blum-Novotest, erläutert im Interview, wie mit dem LC50-DIGILOG eine bewährte Technologie auf ein neues Level gehoben werden konnte und was das Besondere an diesem System ist.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren