Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Handtmann wird zu A-Punkt Automation

Die Handtmann Unternehmensgruppe hat die Handtmann A-Punkt Automation GmbH und die dem Geschäftsbereich zugehörigen Auslandsgesellschaften in den USA, Russland und China im Rahmen eines Management-Buy-Out an den derzeitigen Geschäftsführer Armin Walther verkauft. Das Unternehmen firmiert nun unter dem Namen A-Punkt Automation GmbH.

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe200/14003/web/A_Punkt_Automation_GmbH.jpg
Die A-Punkt Automation GmbH produziert in Baienfurt auch in Zukunft 5-Achs HSC/HPC Bearbeitungszentren.

Die A-Punkt Automation GmbH produziert in Baienfurt auch in Zukunft 5-Achs HSC/HPC...

Durch die Trennung von der Handtmann Unternehmensgruppe wird die A-Punkt Automation GmbH in einem wettbewerbsintensiven und dynamischen Umfeld agiler handeln können als bisher. Dabei behalten alle laufenden Verträge und bestehenden Vereinbarungen unverändert Gültigkeit, Aufträge und Bestellungen werden termin- und qualitätskonform ausgeführt. Die Geschäftsausrichtung bleibt gleich, bei Fokussierung auf das Kerngeschäft.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

QR code

Special Werkzeug- und Formenbau

Hermle-Haidlmair-044-1.jpg Alle Industrien, Innovationen, Produkte für professionellen Werkzeug- und Formenbau auf einen Blick.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe201/14646/web/Marco_Kern.jpgInterview mit Marco Kern, besten Europäer im Bereich CNC-Drehen bei den WorldSkills 2017
x-technik konnte mit Marco Kern, dem besten Europäer im Bereich CNC-Drehen, über die WorldSkills, die intensive Vorbereitungsphase sowie die größten Herausforderungen des besonderen Projekts sprechen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren