Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


20-jähriges Jubiläum

: Lach Diamant


DI Robert Lach feierte sein 20. Dienstjubiläum bei Lach Diamant in Hanau.

/xtredimg/2016/Fertigungstechnik/Ausgabe159/11720/web/Pressebild_Robert_Lach.jpg
Am 21. Oktober 2016 feierte Robert Lach sein 20. Dienstjubiläum bei Lach Diamant Jakob Lach GmbH & Co. KG in Hanau.

Am 21. Oktober 2016 feierte Robert Lach sein 20. Dienstjubiläum bei Lach Diamant...

1922 legte Jakob Lach den Grundstein für das heutige Familienunternehmen. In Hanau, der „Stadt des edlen Schmuckes“, wurden anfangs Diamanten von bis zu 600 Diamantschleifern zu Brillanten geschliffen. 1932 kamen Industriediamanten hinzu, die den „Schmuckdiamanten“ Mitte der 50er Jahre endgültig ablösen sollten.

Vor dem Hintergrund einer modernen Industrie, gestärkt durch neue Technologien wie auch der Entwicklung des synthetischen Diamanten, wurde Lach Diamant zu einem weltweit führenden Hersteller von Diamant- und CBN-Werkzeugen. DI Robert Lach leitet als CEO und Geschäftsführer gemeinsam mit seinem Vater Horst Lach das heute weltweit tätige Unternehmen mit Fertigungsbetrieben in Lichtenau bei Chemnitz und in den USA.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Personelles

QR code

Special Werkzeug- und Formenbau

Hermle-Haidlmair-044-1.jpg Alle Industrien, Innovationen, Produkte für professionellen Werkzeug- und Formenbau auf einen Blick.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe201/14646/web/Marco_Kern.jpgInterview mit Marco Kern, besten Europäer im Bereich CNC-Drehen bei den WorldSkills 2017
x-technik konnte mit Marco Kern, dem besten Europäer im Bereich CNC-Drehen, über die WorldSkills, die intensive Vorbereitungsphase sowie die größten Herausforderungen des besonderen Projekts sprechen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren