Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


(Heavy) Metall-Programm rockt die Intertool

: Elmag


Elmag stellt auf der Intertool spezielle Produkte aus dem neuen Katalog Metallbearbeitung 2016 zur Schau – z. B. das neue CNC-Bearbeitungszentrum S400.

/xtredimg/2016/Fertigungstechnik/Ausgabe154/10095/web/84010.jpg
Das CNC-Bearbeitungszentrum S400 ist eines der Highlights auf dem Elmag-Stand.

Das CNC-Bearbeitungszentrum S400 ist eines der Highlights auf dem Elmag-Stand.

Der neue Metall-Gesamtkatalog umfasst Maschinen aus den Bereichen Metallbearbeitung, Form- und Trenntechnik und enthält alles was der anspruchsvolle Metaller für die tägliche Arbeit braucht. Der Fokus des Messestandes liegt heuer ganz klar auf CNC-Maschinen, die auch speziell für Ausbildungsbetriebe und HTLs geeignet sind. Vor allem die neuen CNC-Bearbeitungszentren und CNC-Drehmaschinen sind mit der serienmäßig integrierten Siemens-Steuerungen laut Elmag echte Highlights.

„Als Großhandelsunternehmen mit hohem Qualitätsanspruch steht Elmag für langlebige, leistungsstarke Maschinen und legt zudem besonderen Wert auf kundenorientierten Service. Die hochwertig verarbeiteten Bauteile lassen Elmag ruhigen Gewissens zwei Jahre Vollgarantie und eine 15-jährige Ersatzteilversorgung auf das gesamte Maschinenprogramm gewähren", betont Prok. Thomas Kubinger, Produktmanager Metallbearbeitung bei Elmag.

Halle B, Stand B0529

Das CNC-Bearbeitungszentrum S400 ist eines der Highlights auf dem Elmag-Stand.
….und die CNC-INDUSTRIE 1000/460 ist ein weiteres.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
CNC-Drehmaschinen, Intertool

QR code

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Fertigungstechnik/Ausgabe228/15314/web/People_Stumm_Markus_01.jpgEinstech- und Abstechlösungen zur Steigerung der Prozesssicherheit und Produktivität
Warum Walter auch im Bereich Ein- und Abstechen technologisch ausgereifte Lösungen bietet und diese auch Produktivität und Prozesssicherheit steigern können, verrät uns Markus Stumm, Product Manager Grooving/Thread Turning bei Walter in Tübingen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren